Hier gelangen Sie zur Homepage der Stadt Blaubeuren swp.de
   



Lokales
Sport


Mitteilungen





 
 
LOKALES
 
Manpower und Geld gegen Probleme
Mit einem Grundkonzept, mit professionellen Strukturen und mit beständigem Austausch zwischen Akteuren in der Stadt und außerhalb will die Stadtverwaltung Blaubeuren die Innenstadt voran bringen. Grundlage ist eine schonungslose Bestandsaufnahme.

Lesen Sie weiter...
Kirchenkalender
Evangelisch ASCH So., 10.15 Gottesdienst mit Taufe (Pfarrerin Schmelzer), 19 Taizé-Gebet. BERGHÜLEN So., 9 Gottesdienst (Pfr. Koch). Württembergischer Christusbund: So. 13.30 Gemeinschaftsstunde (Köhler), Kaffeetrinken. BLAUBEUREN Sa., 17...

Lesen Sie weiter...
Notdienste / soziale dienste
ärzte Ärztlicher Bereitschaftsdienst: Die Rufnummer für den ärztlichen Bereitschaftsdienst lautet: 116 117 Kinderärztlicher Notfalldienst: Telefon: 0180 607 31 00 Augenärztlicher Notfalldienst: Telefon: 0180 192 93 50. Zahnärztlicher...
Lesen Sie weiter...
Berichtigung
Im Bericht "Wohnraum statt Werkrealschule" über den Wettbewerb "Jugend debattiert" im "Blaumännle" vom 5. Januar hat sich ein Fehler eingeschlichen. Darin war vom Wettbewerbsteilnehmer Laurin Holz die Rede, teilgenommen...
Lesen Sie weiter...
Kulturtipps vom 19. Januar 2018
Fröhlicher Nix Easy Jazz aus Blaubeuren mit "Jazzmichel" gibt's morgen Abend, ab 20 Uhr, im "Nix" auf die Ohren. Neben bekannten Jazzstandards und eigenen Stücken kredenzen die fünf Musiker Caroline...
Lesen Sie weiter...
Gratulation
Freitag, 19. Januar Margarete Rapp, Asch, 80 Jahre.Samstag, 20. Januar Helmut Gürtler, Sonderbuch, 70 Jahre.Montag, 22. Januar Erwin Seppelfeld, Blaubeuren, 70 Jahre. Anna Katharina Anhorn, Bühlenhausen, 85 Jahre.Dienstag, 23. Januar Margarete...
Lesen Sie weiter...
Polizei vom 19. Januar 2018
23-Jährige schwer verletzt Ein Auto hat am Dienstag in Blaubeuren eine 23-jährige Fußgängerin erfasst und schwer verletzt. Gegen 17 Uhr war ein 83-Jähriger mit em Auto von der Straße "Aufsein dem...
Lesen Sie weiter...
Diakonieladen droht Schließung
Die Gemeinnützigkeit des Blaubeurer Diakonieladens "allerhand" steht auf dem Prüfstand. Es droht die Schließung. Die Diakonie muss künftig belegen, dass mindestens 50 Prozent des Umsatzes sozial Schwächeren zugute kommt. Kunde können dabei...

Lesen Sie weiter...
Neuen Bildungspartner gewonnen
Die Blautopf-Schule entwickelt mit einer neuen Partnerschaft ihre Berufs- und Studienorientierung weiter.

Lesen Sie weiter...
Alte Fotos gesucht
Fotoausstellung "Generationen im Wandel der Zeit" Kreisseniorenrat Alb-Donau-Kreis sucht Fotos Anlässlich seines 30. Jubiläums und des am 2. Juni 2018 in Ehingen stattfindenden Kreisseniorentages plant der Kreisseniorenrat Alb-Donau-Kreis...
Lesen Sie weiter...
Plötzlich war Lysander da
Lies mir mal. . . heute um 17.00 Uhr wird für Kinder ab 3 Jahren in der Stadtbücherei Blaubeuren aus dem Buch von Antje Damm "Plötzlich war Lysander da" vorgelesen. Einer dreiköpfigen, in einer Höhle lebenden Mäusefamilie wird vom...

Lesen Sie weiter...
Hoffen auf Infopunkt
Der Schelklinger Bürgermeister denkt nicht nur an einen künftigen Infopunkt am Hohlen Fels, sondern auch an den Urspringtopf und den Schmiechener See.
Lesen Sie weiter...
Künstler gesucht
Die Sommerbühne am Blautopf gibt Künstler die Möglichkeit, sich am Sonntagnachmittag, 29. Juli, vor einem Publikum zu präsentieren.
Lesen Sie weiter...
Pappelauer Kirche in freundlich-hellem Licht
Die Pappelauer Kirche erstrahlt wieder in vollem Glanz. Nach achtmonatiger Bauzeit feiert die Kirchengemeinde Pappelau am Sonntag, 21. Januar um 10 Uhr einen Festgottesdienst und anschließendem Sektempfang zur Wiedereinweihung.

Lesen Sie weiter...
Lieder mit trockenem Humor
Seit den 80er Jahren ist der Songwriter Kieran Halpin auf den Bühnen der ganzen Welt unterwegs. Auch in Blaubeuren ist er Stammgast und hat treue Fans in der Region. Einmal mehr hat er sie begeistert.

Lesen Sie weiter...
Ortschaftsrat gibt Okay
Der Ortschaftsrat um Ortsvorsteherin Kerstin Scheible hat sich zufrieden über die Pläne der ortsansässigen Firma Christian Held GmbH & Co.KG geäußert, dem Standort Schmiechen treu zu bleiben. Das alteingesessene Unternehmen mit derzeit 27...
Lesen Sie weiter...
Jugend gefördert
1500 Euro aus der Blautaler-Sammelaktion und aus dem Verzicht von Weihnachtsgeschenken hat die Neue Apotheke für die Jugend gespendet.

Lesen Sie weiter...
Terminkalender
Freitag, 19. Januar Arnegg: 19 Fasnet: Narrenbaumstellen, Narrennacht, Gemeindehalle, Weethexen & Hansel Berghülen: 19.30 Begleitende Homöopathie bei Verletzungen & 1. Hilfe, "Ochsen", Verein für Homöopathie und Lebenspflege,...
Lesen Sie weiter...
Lesen im Liegestuhl
Eingeladen von der VHS und der Gemeinde Berghülen gastiert am Samstag, 20. Januar, um 20 Uhr das preisgekrönte Autoren-Duo Volker Klüpfel und Michael Kobr ("Kommissar Kluftinger") in der Auhalle. Im neuen Programm steht das...
Lesen Sie weiter...
Gemeinden machen sich auf den Weg
Durch die Streichung der Pfarrstelle Machtolsheim/Suppingen im neuen Pfarrplan ergeben sich einige Veränderungen in den betroffenen evangelischen Kirchengemeinden auf der Alb. Erste Schritte für eine sinnvolle Neuordnung sind eingeleitet.

Lesen Sie weiter...
Kurz notiert vom 19. Januar 2018 aus Blaubeuren und Umgebung
Urmu Steinzeitwerkstatt Mit steinzeitlichen Werkzeugen entstehen am Sonntag, 21. Januar, von 14 bis 17 Uhr kleine verzierte Döschen aus Holunder in der Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren. Lieder im Café...
Lesen Sie weiter...
Kicker gegen Wehrleute
Bereits zum 14. Mal trafen sich am 6. Januar unterschiedliche Fußballteams in der Dieter-Baumann-Sporthalle, um sich selbst und das Ehrenamt zu feiern. Neben den Fußballvereinen mit ihren Betreuern und Trainern, wie dem Gastgeber TSV Blaubeuren, dem...
Lesen Sie weiter...
Lastwagen rutscht
Schelklingen· Bei Schelklingen sind am Mittwoch bei Schneeglätte zwei Lastwagen ineinander gekracht. Verletzt wurde niemand, der Schaden beträgt aber rund 20 000 Euro. Gegen 11.30 Uhr fuhr der Lastwagen auf der L 240 in Richtung Urspring. Der Fahrer...
Lesen Sie weiter...
Aus den Vereinen vom 19. Januar 2018
Schwäbischer Albverein Über "Das verschwundene Leben" berichtet Dr. Stefanie Kölbl am nächsten Donnerstag, 25. Januar, beim Schwäbischen Albverein. Für das neu ernannte UNESCO-Welterbe "Höhlen und Eiszeitkunst...
Lesen Sie weiter...
Mehr Beratung
Der Kreisbauernverband hat nach Angaben von Geschäftsführer Andreas Braig derzeit 3121 Mitglieder. In der Geschäftsstelle des Bauernverbands gibt es mit Sabine Witt, Elke Israel, Nadine Rade und Britte Schlaich Veränderungen, es steht mehr...
Lesen Sie weiter...
Langjährige Ortsobmänner geehrt
Seit vielen Jahren sind sie für den Kreisbauernverband Ulm-Ehingen als Ortsobmänner tätig. Der Vorsitzende Ernst Buck ehrte für 50 Jahre Otto Erhardt (Temmenhausen), 40 Jahre Josef Wahl (Weinstetten), 30 Jahre Eberhard Lenz (Lonsee) und Georg Häckel...
Lesen Sie weiter...
Sorgen wegen der Schweinepest
Europas Bauern-Präsident Joachim Rukwied hat in Blaubeuren-Pappelau die Glyphosat-Entscheidung auf EU-Ebene verteidigt. Den Bauern im Kreis macht vor allem die neue Düngeverordnung und die Schweinepest zu schaffen.

Lesen Sie weiter...
750 Jahre Magolsheim
Magolsheim· Zurzeit schreiben die Magolsheimer ehemalige Mitbürger an. Sie möchten, dass möglichst viele zu den Veranstaltungen anlässlich des 750-jährigen Bestehens des Alborts kommen, sagt Ortsvorsteherin Sabine Ruopp. Zum Jubiläum wollen die...
Lesen Sie weiter...
Roland Groner wiedergewählt
In der Hauptversammlung der Schiedsrichtergruppe Blautal-Lonetal haben 100 Schiedsrichter ihre Führung, auch Obmann Roland Groner, wiedergewählt.

Lesen Sie weiter...
Sirgho zum Leben erwecken
Der zweite Tag-in-Nacht-Umzug der Narrenzunft "Häfele Hoi" am Samstag ist der Höhepunkt des Fasnets-Wochenendes in Schelklingen.
Lesen Sie weiter...
Die Windfahne beim ...
...Flugplatz Sonderbuch zeigte die steife Brise auf der Alb an.

Lesen Sie weiter...
Westwind auf der Alb bei Sonderbuch
Winterlich gab sich am Mittwoch die Alb: Nach den Schneefällen der Nacht gab's mit vereinzelten Sonnenstrahlen schöne Fotomotive. Doch es war zeitweise ungemütlich, denn heftige Böen trieben Schnee über die Hochflächen, wie hier bei Sonderbuch....
Lesen Sie weiter...
 
    nach oben  
 
 
Content-Partner von www.swp.de